Warum profitieren Spitzensportler von der Kryotherapie?
Oktober 2, 2023

Warum profitieren Spitzensportler von der Kryotherapie?

Warum profitieren Spitzensportler von der Kryotherapie?-Alle Sportler streben nach angemessener Erholung, um ihre körperliche Spitzenkondition zu erhalten, und für viele von ihnen kann die Kryotherapie in diesem Bereich eine wichtige Rolle spielen. Es gibt einen Grund, warum diese Sportler gar nicht genug von der Kryotherapie bekommen können, auch wenn man kein großer Athlet sein muss, der ein Multimilliarden-Dollar-Sportteam vertritt, um sie zu nutzen.

Aufgrund längerer Wettkampfzeiten und mehr Spielen bei gleichzeitig steigendem Wettbewerb setzen sich die Spitzensportler immer mehr unter Druck. Um die beste Version von sich selbst zu sein und sich effektiver zu erholen, mussten die Athleten ihren Erholungsroutinen Priorität einräumen. Um ihren zukünftigen Erfolg zu sichern, haben die meisten Profisportler und Sportorganisationen der Kryotherapie und der sportlichen Rehabilitation Priorität eingeräumt und Kryotherapiekammern eingerichtet.

Auswirkungen auf den Muskelabbau/Behandlung von DOMS

Die Ganzkörperkältetherapie trägt dazu bei, das Blut zu reinigen und Nährstoffe in die Weichteile des Körpers zu transportieren, während die Durchblutung gefördert wird, indem der Körper extrem kalter Luft ausgesetzt wird. Dies beschleunigt dann den Heilungsprozess. Kleine Risse und Verletzungen sind ein Nebenprodukt des aktiven Lebensstils eines Menschen. Der Blutfluss, der Sauerstoff und andere Nährstoffe zu den verschiedenen Teilen Ihres Körpers transportiert, senkt auch die Indikatoren für Muskelzellverletzungen und systemische Entzündungen. Laut einer Studie aus dem Jahr 2017 kann die Ganzkörperkältetherapie den Muskelkater um 80% reduzieren.

Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass der Beta-Endorphinspiegel und der Antioxidantienhaushalt durch die WBC verbessert werden. Durch die Erhöhung des Beta-Endorphinspiegels können Sie den Muskelkater und den verzögert auftretenden Muskelkater (DOMS) lindern und gleichzeitig regulieren, wie Ihre Gehirnneuronen Schmerzen wahrnehmen. Wer würde sich nicht wünschen, in den nächsten Tagen nach dem Sport weniger Muskelkater zu haben?

Reduzierte Entzündung

Durch die Anwesenheit des Tumornekrosefaktors hilft die Stimulation des Vagusnervs, Entzündungen zu vermeiden. Dadurch wird das Gehirn alarmiert, und es werden entzündungshemmende Neurotransmitter freigesetzt, die die Immunreaktion des Körpers steuern. Durch die Verringerung der Makrophageninfiltration und der Anhäufung von Entzündungsindikatoren senkt die Kryotherapie den Entzündungsprozess. Die besten Athleten der Welt und renommierte Sportorganisationen nutzen daher die Kryotherapie als eine entscheidende Technik der Genesung. Da der Vagusnerv stimuliert wird, um diese Vorteile zu erzielen, gehen wir in unserem Artikel über die Wirkung der Kryotherapie auf den Vagusnerv noch weiter in die Tiefe.

Sportbedingte, wiederkehrende Gelenkbelastungen können für Ihren Körper sehr anstrengend sein. Laut einer polnischen Studie der Universität Szczecin stieg der Interleukin-6-Spiegel an, wenn die Teilnehmer häufig Kryotherapie anwendeten. Dieses Protein, das bei starker Belastung ausgeschüttet wird, hat entzündungshemmende, geweberegenerierende und krankheitsabwehrende Eigenschaften. Je länger die Entzündung anhält, desto mehr Zeit braucht man für die Erholung, daher kann die Minimierung der Entzündung die Rückkehr zur Leistungsfähigkeit beschleunigen.

 

Warum profitieren Spitzensportler von der Kryotherapie? Vorteile für die Leistung

Sportarten wie Volleyball, Basketball, Hockey, Boxen und Ringen sind die wichtigsten Sportarten, bei denen anaerobe Kraft und Leistungsfähigkeit beobachtet werden können. Ohne Sauerstoff bedeutet anaerob. Daher beziehen sich anaerobe Kraft und Kapazität auf die Kraft, die Sie bei hochintensiven Übungen ausüben, wenn Ihr Körper keinen Sauerstoff verbrennt, wie es bei Trainingseinheiten mit niedriger Intensität der Fall ist. Bei aeroben Übungen wie Radfahren wird zum Beispiel Sauerstoff benötigt, um die Übung abzuschließen; bei anaeroben Übungen wie Gewichtheben wird kein Sauerstoff benötigt, um die Aktion abzuschließen. Auf der Ziellinie eines Rennens oder in den letzten Sekunden eines Spiels kann die Steigerung Ihrer anaeroben Kapazität Ihnen helfen, die Konkurrenz zu schlagen. Der Ausgang eines Spiels könnte davon abhängen!

Laut einer Studie von Kilmek aus dem Jahr 2010 haben 10 Trainingseinheiten die anaerobe Leistungsfähigkeit von Männern stark erhöht. Dies ist wahrscheinlich auf zwei Dinge zurückzuführen: die durch die eisigen Temperaturen hervorgerufene Stoffwechselveränderung, die es dem Organismus ermöglicht, ohne Sauerstoff zu funktionieren, und die erhöhte Aktivität der anaeroben glykolytischen Enzyme. In einer anderen Studie wurden Elite-Rugbyspieler, die über den gleichen Zeitraum WBC einnahmen, mit Spielern verglichen, die dies nicht taten. Die erstgenannten Spieler zeigten überdurchschnittliche Verbesserungen bei Geschwindigkeit, Kraft und Leistung.

Schnellere Genesung

WBC reduziert die Stoffwechselrate der Zellen und beschleunigt so den Heilungsprozess. Es kann die Wahrscheinlichkeit, dass Zellen eine Verletzung überleben, deutlich erhöhen. Ihre Blutgefäße ziehen sich während des Eingriffs zusammen, um Schwellungen zu minimieren, und sobald der Eingriff beendet ist, dehnen sich die Venen wieder aus. Der Körper erhält dann dieses mit Sauerstoff, Hormonen und Heilungsenzymen angereicherte Blut, das die Effizienz des Lymphsystems verbessert.

Für Sportler, die mehrmals pro Woche hart trainieren, ist dies eine große Erleichterung, denn so können sie sich schnell von Verletzungen erholen und ihre Ausdauer für Wettkämpfe steigern. In Verbindung mit einem mäßig intensiven Training, so fanden die Forscher heraus, “war es für den Erholungsprozess effektiver als das Training selbst.”

Zeitgewinn

Als Sportler sollte es Ihr Ziel sein, mehr Zeit mit Aktivität und weniger Zeit mit Erholung zu verbringen und dabei auch weniger Schmerzen und Steifheit zu haben. Obwohl die Kältetherapie Wunder bei der Steigerung der Ausdauer und der Behandlung von Verletzungen bewirken kann, wird sie schon seit Jahren zur Heilung eingesetzt. Eine Kryotherapie kann in 3 Minuten durchgeführt werden, während ein Eisbad wahrscheinlich 10 bis 20 Minuten dauern würde, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen. Außerdem können weder Eis noch Wasser jemals den Gefrierpunkt erreichen, der für eine echte Kryotherapie-Sitzung (Kältetherapie) erforderlich ist.

Sportler können sehr davon profitieren, ihre Regenerationszeit zu nutzen. Warum sollten Sie sich 30 Minuten lang auf ein Eisbad vorbereiten, wenn Sie dasselbe in einem Bruchteil dieser Zeit mit dem Betreten einer Kryotherapiekammer erreichen können? Es ist fast so einfach, wie eine schnelle Besorgung zu machen. Jeden Morgen, bevor ie Coolzoone Mallorca öffnet, werden die Geräte eingeschaltet und laufen den ganzen Tag über. Sie müssen nur mit der notwendigen Kryoausrüstung anreisen, Musik und Farbe auswählen und die Sitzung genießen.

Warum profitieren Spitzensportler von der Kryotherapie? “Ich fühle mich wie neugeboren”

Die meisten Menschen berichten, dass sie sich nach einer Kryotherapie-Sitzung erfrischt und revitalisiert fühlen! Ihre Blutzellen, Ihre Endorphine, Ihr Immunsystem, Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Erholungsfähigkeit werden sich verbessern. Bei all diesen Vorteilen ist es nicht verwunderlich, dass Sportler die Kryotherapie häufig nutzen. All diese Vorteile ergeben sich aus nur wenigen Minuten in der Kammer, zusätzlich zur Behandlung Ihres Körpers direkt nach der Anstrengung, die Sie ihm abverlangt haben!

One Reply to “Warum profitieren Spitzensportler von der Kryotherapie?”

Leave a comment